„Auch im Nachfolger von “Ashby House” offenbart V. K. Ludewig sein Talent als Autor. Vor der beeindruckenden Kulisse der Berliner Oper und den Hintergrund einer privaten Tragödie erzählt er eine surreale Schauergeschichte, die fesselt und unterhält.“

Hearts Buchhexe!!!

Advertisements